David Coco, Geschäftsführer

Developing and implementing creative solutions for clients in an international context

David Coco hat nachgewiesene Erfolge im Bereich International Business, mit Kernkompetenzen in Financial Management, Strategie, Business Development und Operations.

Nach seiner Tätigkeit für Price Waterhouse Coopers in Washington DC, Warschau und Budapest, übte David Funktionen im Senior Management von Tochterunternehmen international tätiger Firmengruppen - darunter Compagnie Industriali Riunite (Italien), Hayes-Lemmerz (USA), Bombardier (Kanada) und Arriva (UK) – in Osteuropa und Deutschland aus.

Als Absolvent des Dartmouth College, der Johns Hopkins School of Advanced International Studies (SAIS) und der Wharton School of Business, verfügt David über 20 Jahre Erfahrung in Europa und spricht Deutsch, Italienisch, Tschechisch und Russisch.

Er ist zudem zertifizierter Six Sigma Black Belt und erwarb 2007 das Certified Purchasing Manager (CPM) Zertifikat vom Institute for Supply Management (ISM). Er nahm teil an Executive Management Programmen in Unternehmensbewertung, sowie Restrukturierung and Private Equity an der Harvard Business School.

David lebt mit seiner Familie in Berlin, Deutschland und besitzt die US- und die Italienische Staatsbürgerschaft.

David Coco